Ecomed TM-65E

Ecomed TM-65E kézikönyv

  • Gebrauchsanweisung
    Instruction manual
    23400 03/2013
    Infrarot-Fieberthermometer TM-65E
    Infrared clinical thermometer TM-65E
    DE
    GB
    0297
    DE
    Sicherheitshinweise
    Wichtige Hinweise! Unbedingt aufbewahren! Lesen Sie die Gebrauchsanweisung, ins-
    besondere die Sicherheitshinweise, sorgfältig durch bevor Sie das Gerät einsetzen und
    bewahren Sie die Gebrauchsanweisung für die weitere Nutzung auf. Wenn Sie das
    Gerät an Dritte weitergeben, geben Sie unbedingt diese Gebrauchsanweisung mit.
    Benutzen Sie das Gerät nur entsprechend seiner Bestimmung laut Gebrauchsanweisung.
    Bei Zweckentfremdung erlischt der Garantieanspruch. G
    Das Gerät ist nicht für den kommerziellen Gebrauch bestimmt. G
    Der Gebrauch dieses Thermometers ersetzt nicht die Konsultation eines Arztes. Kontaktier-
    en Sie in jedem Falle Ihren Arzt, bevor Sie eine medikamentöse Behandlung beginnen.
    Personen und Thermometer sollten sich für mindestens 30 Minuten in gleichbleibender
    Umgebung befinden, bevor eine Messung vorgenommen wird. Nehmen Sie keine Messung
    innerhalb von 30 Minuten nach körperlicher Ertüchtigung oder einer Badeanwendung vor.
    Dieses Gerät ist nicht dafür bestimmt, durch Personen (einschließlich Kinder) mit einge-
    schränkten physischen, sensorischen oder geistigen Fähigkeiten oder mangels Erfahrung
    und/oder mangels Wissen benutzt zu werden, es sei denn, sie werden durch eine für ihre
    Sicherheit zuständige Person beaufsichtigt oder erhielten von ihr Anweisungen, wie das
    Gerät zu benutzen ist. G
    Kinder müssen beaufsichtigt werden, um sicherzustellen, dass sie nicht mit dem Gerät
    spielen. G
    Die Temperatur des Stirn- und Schläfenbereiches unterscheidet sich von der Körperkern-
    temperatur, die z. B. oral oder rektal gemessen wird. Eine fiebrige Erkrankung kann im
    Frühstadium zu einem gefäßverengenden Effekt (Vasokonstriktion) führen, der die Haut
    abkühlt. In diesem Fall kann die mit dem Infrarot-Fieberthermometer TM-65E gemessene
    Temperatur außergewöhnlich niedrig sein. Wenn demzufolge ein Messergebnis nicht mit
    dem Empfinden des Patienten übereinstimmt oder ungewöhnlich niedrig ausfällt, wieder-
    holen Sie die Messung alle 15 Minuten. Zur Kontrolle können Sie auch eine Messung der
    Körperkerntemperatur mit einem herkömmlichen Thermometer durchführen, das sich für
    die orale oder rektale Messung eignet. G
    Es wird empfohlen, mindestens 3 Messungen mit mind. 1 Min. Abstand durchzuführen. Sind
    die Messergebnisse unterschiedlich, nehmen Sie den höchsten Wert als Referenzwert an.
    In folgenden Fällen ist eine Kontrollmessung mit einem herkömmlichen Fieberthermometer
    zu empfehlen: G
    Gerät und Bedienelemente
    Beleuchtete LCD-Anzeige
    Signal-LED (Fieberalarm)
    MODE-Taste
    MEM-Taste
    SCAN-Taste
    Sensor
    Batteriefachdeckel
    Symbol für laufende Messung
    Nachtmodus
    Lieferumfang und Verpackung
    Bitte prüfen Sie zunächst, ob das Gerät vollständig ist und keinerlei Beschädigung aufweist.
    Im Zweifelsfalle nehmen Sie das Gerät nicht in Betrieb und senden Sie es an eine Service-
    stelle.
    Zum Lieferumfang gehören:
    • 1 ecomed Infrarot-Fieberthermometer TM-65E
    • 2 Batterien 1,5 V (Typ LR03, AAA)
    • 1 Gebrauchsanweisung
    Verpackungen sind wiederverwendbar oder können dem Rohstoffkreislauf zurückgeführt
    werden. Bitte entsorgen Sie nicht mehr benötigtes Verpackungsmaterial ordnungsgemäß.
    Sollten Sie beim Auspacken einen Transportschaden bemerken, setzen Sie sich bitte sofort
    mit Ihrem Händler in Verbindung. G
    WARNUNG
    Achten Sie darauf, dass die Verpackungsfolien nicht in die Hände
    von Kindern gelangen! Es besteht Erstickungsgefahr!
    Mit dem ecomed Infrarot-Fieberthermometer ist eine präzise berührungslose Messung (ca.
    0,5 bis 3 cm Abstand) der Körpertemperatur möglich. Die Messung wird über der Augen-
    braue, im Verlauf zwischen Stirn und Schläfe, vorgenommen. Dabei wird der Wert der von
    dort abgestrahlten Energie gemessen und in einen Temperaturwert umgewandelt. Das
    Messergebnis wird innerhalb weniger Sekunden angezeigt. So kann z.B. die Temperatur
    von Babies gemessen werden, ohne sie im Schlaf zu stören. G
    Fieber messen - rasch und fehlerfrei!
    Außer zur Messung der Körpertemperatur, kann das Infrarot-Fieberthermometer von
    ecomed auch zur Messung einer Objekttemperatur (z.B. Umgebung, Flüssigkeiten, Ober-
    flächen) verwendet werden. Eine Messung in dieser Funktion ist im Bereich von 0°C bis
    100°C (32°F - 212°F) möglich. G
    Zusatzfunktion
    Inbetriebnahme: Batterien entnehmen / einlegen
    Für den Betrieb bzw. bei Erscheinen des Batteriewechselsymbols nach einer ge-
    wissen Betriebsdauer müssen neue Batterien eingesetzt werden. Erscheint das Batterie-
    wechselsymbol zusammen mit der Anzeige "Lo" im Display, müssen zwingend vor der
    nächsten Messung neue Batterien eingesetzt werden. G
    Verwenden Sie hierzu 2 neue 1,5 V-Batterien (Typ LR03, AAA). G
    Vorbereitung
    HINWEIS
    Liegt die gemessene Körpertemperatur unter 38.0°C (100.4°F), erscheint ein
    lachendes Gesicht und ein Piepton wird ausgegeben. Ist die Temperatur
    gleich oder höher 38.0°C (100.4°F), erscheint ein trauriges Gesicht , drei
    Pieptöne werden ausgegeben und die Signal-LED leuchtet rot.
    Objekttemperatur messen
    Das ecomed Infrarot-Fieberthermometer kann bis zu 30 Messergebnisse speichern. Ihre ge-
    speicherten Messdaten können Sie abrufen, indem Sie bei eingeschaltetem Gerät kurz auf
    die MEM-Taste drücken. In der LCD-Anzeige erscheint das zuletzt gemessene Ergeb-
    nis zusammen mit der Speicheranzeige (Speicherplatznummer 1) und dem Symbol G
    oder für den Messmodus. Mit jedem weiteren Druck auf die MEM-Taste blättern Sie
    weiter vor in der gespeicherten Ergebnissen (Speicherplatznummern 1 bis 30). Durch einen
    weiteren Druck wird der Durchschnittswert aller gespeicherten Ergebnisse angezeigt. Wenn
    noch nicht alle Speicherplätze belegt sind, erscheint an dieser Speicherstelle die Anzeige - -“.
    Messdaten abrufen
    Zeichenerklärung Explanation of symbols
    WICHTIG IMPORTANT
    Die Nichtbeachtung dieser Anweisung kann zu schweren Verletzungen oder
    Schäden am Gerät führen. Non-observance of these instructions can result in
    serious injury or damage to the device.
    WARNUNG WARNING
    Diese Warnhinweise müssen eingehalten werden, um mögliche Verletzungen des
    Benutzers zu verhindern. These warning notes must be observed to prevent any
    injury to the user.
    ACHTUNG CAUTION
    Diese Hinweise müssen eingehalten werden, um mögliche Beschädigungen am
    Gerät zu verhindern. These notes must be observed to prevent any damage to the
    device.
    HINWEIS NOTE
    Diese Hinweise geben Ihnen nützliche Zusatzinformationen zur Installation oder
    zum Betrieb. These notes give you useful additional information on the installation
    and operation.
    Geräteklassifikation: Typ BF Device classification: type BF
    LOT-Nummer Lot number
    Hersteller Manufacturer
    Herstellungsdatum Date of manufacture
    Messung der Körpertemperatur (Körper-Modus)
    Messung einer Objekttemperatur (Objekt-Modus)
    Temperaturanzeige
    °C Celsius
    °F Fahrenheit
    Batteriewechselsymbol
    Fieberalarmsymbol ( 38°C/100.4°F)
    Symbol für normale Temperatur (<38°C/100.4°F)
    Speicheranzeige
    HINWEISE, um genaue Messergebnisse zu erhalten:
    • Personen und Thermometer sollten sich für mindestens 30 Minuten in gleich bleibender
    Umgebung befinden, bevor eine Messung vorgenommen wird.
    • Nehmen Sie keine Messung während oder direkt nach dem Stillen eines Babies vor.
    • Benutzen Sie das Thermometer nicht in feuchter Umgebung.
    • Personen sollten direkt vor oder während einer Messung nicht trinken, essen und jegliche
    körperliche Anstrengung vermeiden.
    • Reinigen Sie den Bereich, in dem gemessen werden soll und entfernen Sie Schmutz,
    Haare oder Schweiß, bevor Sie den Sensor in Messposition bringen.
    • Entfernen Sie das Thermometer nicht aus dem Messbereich, bevor Sie den Piepton ver-
    nommen haben, der das Ende des Messvorgangs bestätigt.
    • Wenn der Sensor bei oder nach einer Messung verschmutzt wird, reinigen Sie ihn mit
    einem in Reinigungsalkohol getauchten Wattestäbchen, bevor Sie das Thermometer bis
    zur nächsten Nutzung aufbewahren.
    • Führen Sie Temperaturmessungen immer am selben Platz durch, weil sich das Messer-
    gebnis in verschiedener Umgebung verändert.
    Das Thermometer wurde klinisch getestet und seine Sicherheit und Genauigkeit geprüft
    und bestätigt, wenn es entsprechend dieser Gebrauchsanweisung benutzt wird.
    Messeinheit ändern
    Körpertemperatur messen
    Sie haben die Möglichkeit, die Temperatur entweder in Grad Celsius oder in Grad Fahrenheit
    zu messen. Gehen Sie dabei folgendermaßen vor:
    1. Das Gerät muss ausgeschaltet sein.
    2. Drücken Sie die SCAN-Taste , um das Thermometer einzuschalten. Es werden kurz
    alle Displayemente angezeigt (Initialisierung).
    3. Drücken Sie die MODE-Taste und die MEM-Taste gleichzeitig und halten Sie sie
    für etwa 3 Sekunden gedrückt. Dies ändert die momentane Messeinheit. Wenn die ge-
    wünschte Messeinheit im Display erscheint, warten Sie, bis die Umstellung durch einen
    kurzen Signalton bestätigt wird. Direkt danach ist das Thermometer für die nächste
    Messung in der neuen Messeinheit bereit.
    Einstellung des Messmodus
    Sie haben die Möglichkeit, zwischen 4 verschiedenen Messmodi zu wählen. Gehen Sie
    dabei folgendermaßen vor:
    1. Drücken Sie bei eingeschaltetem Gerät die MODE-Taste , um einen der u.a. Modi zu
    wählen:
    2. Drücken Sie die MODE-Taste so oft, bis der gewünschte Messmodus angezeigt wird.
    Körpertempe-
    raturmessung
    (Körper-Modus)
    Objekttempera-
    turmessung
    (Objekt-Modus)
    Körpertempera-
    turmessung /
    Nachtmodus
    Objekttempera-
    turmessung /
    Nachtmodus
    HINWEIS
    Der Nachtmodus deaktiviert die Tastentöne, um keinen unnötigen Lärm zu verur-
    sachen.
    1. Wählen Sie den Messmodus (siehe oben) für Körpertemperaturmessung oder Körper-
    temperaturmessung / Nachtmodus aus.
    2. Um mit der Messung beginnen zu können, richten Sie den
    Sensor mit einem Abstand von 0,5 bis max. 3 cm auf
    die Stirnmitte. Wenn die Stirn mit Haaren, Schweiß oder
    Schmutz bedeckt sein sollte, entfernen Sie diese zuvor, um
    die Messgenauigkeit zu optimieren.
    3. Drücken und halten Sie die SCAN-Taste und bewegen
    Sie das Thermometer über der Augenbraue gleichmäßig
    von der Stirn bis zur Schläfe, um die höchste Temperatur
    zu ermitteln.
    4. Lassen Sie die SCAN-Taste wieder los. Sie hören einen
    kurzen Signalton.
    5. Das Messergebnis wird auf der Anzeige dargestellt.
    Nach ca. 30 Sekunden ohne weitere Aktion schaltet sich das Thermometer selbstständig
    aus, um Batterieenergie zu sparen.
    1. Wählen Sie den Messmodus (siehe oben) für Objekttemperaturmessung oder Objekt-
    temperaturmessung / Nachtmodus aus.
    2. Um mit der Messung beginnen zu können, richten Sie den
    Sensor mit einem Abstand von 0,5 bis max. 3 cm auf
    das Objekt.
    3. Drücken und halten Sie die SCAN-Taste für einige
    Sekunden.
    4. Lassen Sie die SCAN-Taste wieder los. Sie hören
    einen kurzen Signalton.
    5. Das Messergebnis wird auf der Anzeige dargestellt. Nach ca. 30 Sekunden ohne
    weitere Aktion schaltet sich das Thermometer selbstständig aus, um Batterieenergie zu
    sparen.
    Messdaten aus dem Speicher löschen
    Das ecomed Infrarot-Fieberthermometer speichert alle Messergebnisse automatisch. Sind
    alle 30 Speicherplätze belegt, wird der älteste Eintrag automatisch gelöscht, um den neues-
    ten zu speichern. Möchten Sie alle im Speicher befindlichen Ergebnisse löschen, drücken
    und halten Sie die MEM-Taste bei eingeschaltetem Gerät für mindestens 3 Sekunden.
    In der LCD-Anzeige erscheint die Speicheranzeige mit einer "0" und „- -“. 4 Pieptöne
    ertönen als Bestätigung für einen gelöschten Speicher. G
    • Der Sensor ist das empfindlichste Teil des ecomed Infrarot-Fieberthermometers. Schützen
    Sie ihn vor Verschmutzungen oder Beschädigungen. Reinigen Sie den Sensor mit einem
    in warmes Wasser oder 70%-igen Isopropyl-Alkohol getauchten Wattestäbchen.
    • Legen Sie das Thermometer nicht ins Wasser oder in eine andere Flüssigkeit. Es ist nicht
    wasserdicht.
    • Für die Reinigung des Thermometers verwenden Sie ein weiches Tuch, das mit einer mil-
    den Seifenlauge oder 70%-igem Isopropyl-Alkohol leicht befeuchtet ist. In das Gerät darf
    kein Wasser eindringen! Benutzen Sie das Gerät erst wieder, wenn es völlig trocken ist.
    • Verwenden Sie nie aggressive Reinigungsmittel, Verdünner, Benzin oder starke Bürsten.
    Achten Sie darauf, dass die Linse des Sensors, das Display und das Gehäuse nicht ver-
    kratzt werden.
    • Lagern oder verwenden Sie das Gerät nicht in einer Umgebung mit zu hoher oder zu
    niedriger Temperatur (siehe Betriebsbedingungen im Kapitel „Technische Daten“) und
    Luftfeuchtigkeit, im Sonnenlicht, in Verbindung mit elektrischem Strom oder an einem
    staubigen Ort.
    • Nehmen Sie die Batterien aus dem Gerät, wenn Sie es längere Zeit nicht benutzen
    möchten. Es besteht sonst die Gefahr, dass die Batterien auslaufen.
    • Wird das Thermometer gemäß dieser Gebrauchsanweisung benutzt, so ist keine regel-
    mäßige Wartung oder Kalibrierung notwendig.
    Name und Modell :
    Anzeigesystem:
    Spannungsversorgung:
    Messbereich:
    Messgenauigkeit:
    (Labormessungen)
    Anzeigeauflösung:
    Speicherkapazität:
    Fieberalarm:
    Autom. Abschaltung:
    Betriebstemperatur:
    Lager-/Transporttemperatur:
    Abmessungen:
    Gewicht:
    Artikel Nr.:
    EAN Code:
    Bitte wenden Sie sich im Garantiefall an Ihr Fachgeschäft oder direkt an die Servicestelle.
    Sollten Sie das Gerät einschicken müssen, geben Sie bitte den Defekt an und legen eine
    Kopie der Kaufquittung bei. Es gelten dabei die folgenden Garantiebedingungen:
    1. Auf ecomed Produkte wird ab Verkaufsdatum eine Garantie für 2 Jahre gewährt. Das
    Verkaufsdatum ist im Garantiefall durch die Kaufquittung oder Rechnung nachzuweisen.
    2. Mängel infolge von Material- oder Fertigungsfehlern werden innerhalb der Garantiezeit
    kostenlos beseitigt.
    3. Durch eine Garantieleistung tritt keine Verlängerung der Garantiezeit, weder für das Gerät
    noch für ausgewechselte Bauteile, ein.
    4. Von der Garantie ausgeschlossen sind:
    a. alle Schäden, die durch unsachgemäße Behandlung, z.B. durch Nichtbeachtung der
    Gebrauchsanleitung, entstanden sind.
    b. Schäden, die auf Instandsetzung oder Eingriffe durch den Käufer oder unbefugte Dritte
    zurückzuführen sind.
    c. Transportschäden, die auf dem Weg vom Hersteller zum Verbraucher oder bei der Ein-
    sendung an den Kundendienst entstanden sind.
    d. Zubehörteile, die einer normalen Abnutzung unterliegen.
    5. Eine Haftung für mittelbare oder unmittelbare Folgeschäden, die durch das Gerät verur-
    sacht werden, ist auch dann ausgeschlossen, wenn der Schaden an dem Gerät als ein
    Garantiefall anerkannt wird.
    Reinigung und Pflege
    Dieses Gerät darf nicht zusammen mit dem Hausmüll entsorgt werden. Jeder
    Verbraucher ist verpflichtet, alle elektrischen oder elektronischen Geräte, egal, ob
    sie Schadstoffe enthalten oder nicht, bei einer Sammelstelle seiner Stadt oder im
    Handel abzugeben, damit sie einer umweltschonenden Entsorgung zugeführt
    werden können. Entnehmen Sie die Batterien, bevor Sie das Gerät entsorgen.
    Hinweis zur Entsorgung
    Werfen Sie verbrauchte Batterien nicht in den Hausmüll, sondern in den Sondermüll oder in
    eine Batterie-Sammelstation im Fachhandel. Wenden Sie sich hinsichtlich der Entsorgung
    an Ihre Kommunalbehörde oder Ihren Händler. G
    Technische Daten
    ecomed Infrarot-Fieberthermometer TM-65E
    Digitale Anzeige (LCD)
    3 V= , 2 Batterien 1,5 V (Typ LR03, AAA)
    Körper-Modus 34°C - 43°C (93.2°F - 109.4°F)
    Objekt-Modus 0°C - 100°C (32.0°F - 212.0°F)
    Körpermodus: Im Messbereich von
    34°C – 35,9°C (93.2°F - 96.6°F): ±0,3°C (0.5°F)
    36°C – 39°C (96.8°F - 102.2°F): ±0,2°C (0.4°F)
    39,1°C – 43°C (102.4°F - 109.4°F): ±0,3°C (0.5°F)
    (innerhalb der Betriebsbedingungen)
    Objektmodus:
    20°C (68°F): ±1°C (1.8°F); > 20°C (68°F): ±5%
    0,1°C (0.2°F)
    bis zu 30 Messungen
    bei Temperatur 38°C (100.4°F)
    ca. 30 Sekunden nach der letzten Messung
    16°C - 40°C (60.8°F - 104°F), rel. Luftfeuchte max. 85%
    -20°C - +50°C (-4°F - +122°F), rel. Luftfeuchte max. 85%
    ca. 123 x 50,5 x 49 mm
    ca. 80 g einschließlich Batterien
    23400
    40 15588 23400 2
    Die CE-Kennzeichung des Gerätes bezieht sich auf die EU-Richtlinie 93/42/EEC.
    Das Gerät ist für den Hausgebrauch konzipiert.
    Bei gewerblicher Nutzung muss einmal jährlich eine messtechnische Kontrolle durchge-
    führt werden. Die Kontrolle ist kostenpflichtig und kann durch eine zuständige Behörde oder
    durch autorisierte Wartungsdienste – entsprechend der „Medizinprodukte-Betreiber Verord-
    nung“ – erfolgen.
    Elektromagnetische Verträglichkeit:
    Das Gerät entspricht den Forderungen der Norm EN 60601-1-2 für die Elektromagnetische
    Verträglichkeit. Einzelheiten zu diesen Messdaten können im Anhang ersehen werden.
    Im Zuge ständiger Produktverbesserungen behalten wir uns technische und
    gestalterische Änderungen vor.
    Garantie- und Reparaturbedingungen
    E-Mail: info@medisana.de
    Internet: www.medisana.de
    MEDISANA AG, 41468 NEUSS, DEUTSCHLAND.
    ist eine Marke der MEDISANA AG. ECOMED
    Im Servicefall, für Zubehör und Ersatzteile wenden Sie sich bitte an:
    AT
    fsms GmbH
    Welser Straße 79, 4060 Leonding
    Tel. 0732 / 38 72 82-35
    Fax. 0732 / 38 72 82-20
    medisana@fsms.at
    CH
    Bluepoint-Service, Via Cantonale 14, 6917 Berbengo
    Tel. 0041-091980-4972, Fax 0041-091605-3755
    E-Mail: info@bluepoint-service.ch
    Internet: www.bluepoint-service.ch
    DE
    MEDISANA Servicecenter
    Feuerbach KG,
    Corneliusstr. 75
    40215 Düsseldorf
    Tel. 0211-381007, Fax 0211-370497
    (Mo-Do: 9-13 Uhr + 14-17 Uhr,
    Fr. 9-13 Uhr)
    E-Mail: medisana@t-online.de
    Internet: www.medisana-service.de
    Entnehmen: Nehmen Sie den Batteriefachdeckel ab, indem
    Sie diesen leicht nach unten schieben und abziehen.
    Entfernen Sie die Batterien.
    Einlegen: Legen Sie zwei neue 1,5 V-Batterien (Typ LR03,
    AAA) ein. Achten Sie auf die Liegerichtung der Batterien
    (Abbildung im Batteriefach). Setzen Sie den Batteriefach-
    deckel wieder auf.
    0297
    WARNUNG BATTERIE-SICHERHEITSHINWEISE
    • Batterien nicht auseinander nehmen!
    • Erschöpfte Batterien umgehend aus dem Gerät entfernen!
    • Erhöhte Auslaufgefahr, Kontakt mit Haut, Augen und Schleimhäuten vermeiden!
    Bei Kontakt mit Batteriesäure die betroffenen Stellen sofort mit reichlich klarem
    Wasser spülen und umgehend einen Arzt aufsuchen!
    • Sollte eine Batterie verschluckt worden sein, ist sofort ein Arzt aufzusuchen!
    • Immer alle Batterien gleichzeitig austauschen!
    • Nur Batterien des gleichen Typs einsetzen, keine unterschiedlichen Typen oder
    gebrauchte und neue Batterien miteinander verwenden!
    • Legen Sie Batterien korrekt ein, beachten Sie die Polarität!
    • Batterien bei längerer Nichtverwendung aus dem Gerät entfernen!
    • Batterien von Kindern fernhalten!
    • Batterien sind nicht wieder aufladbar! Es besteht Explosionsgefahr!
    • Nicht kurzschließen!
    • Nicht ins Feuer werfen! Es besteht Explosionsgefahr!
    • Werfen Sie verbrauchte Batterien und Akkus nicht in den Hausmüll, sondern in
    den Sondermüll oder in eine Batterie-Sammelstation im Fachhandel!
    Beschreibung
    Fehlermeldungen
    Anzeige
    Die gemessene Temperatur ist zu hoch.
    Im Display erscheint die Anzeige Hi, wenn das Messergebnis über
    43°C (109.4°F) [Körper-Modus] oder 100°C (212°F) [Objekt-Modus]
    liegt.
    Die gemessene Temperatur ist zu niedrig.
    Im Display erscheint die Anzeige Lo, wenn das Messergebnis unter
    34°C (93.2°F) [Körper-Modus] oder 0°C (32°F) [Objekt-Modus] liegt.
    Die Umgebungstemperatur ist zu hoch oder zu niedrig.
    Die Umgebungstemperatur ist höher als 40°C (104°F) oder liegt unter
    16°C (60.8°F).
    Leeres Display.
    Überprüfen Sie die Position der Batterien.
    GB
    Safety Instructions
    Important Information! Retain for future use! Read the instruction manual carefully
    before using this device, especially the safety instructions, and keep the instruction
    manual for future use. Should you give this device to another person, it is vital that
    you also pass on these instructions for use.
    Unit and controls
    Illuminated LCD display
    Signal LED (fever alarm)
    MODE-button
    MEM-button
    SCAN-button
    Sensor
    Battery compartment cover
    Symbol for running measurement
    Night mode
    Items supplied and packaging
    Please check first of all that the device is complete and is not damaged in any way. If in
    doubt, do not use it. Send it to a service point.
    The following parts are included:
    • 1 ecomed Infrared clinical thermometer TM-65E
    • 2 Batteries (AAA type, LR03) 1,5V
    • 1 Instruction manual
    The packaging can be reused or recycled. Please dispose properly of any packaging material
    no longer required. If you notice any transport damage during unpacking, please contact your
    dealer without delay. G
    WARNING
    Please ensure that polythene packing is kept away from the reach of
    children! Risk of suffocation!
    The ecomed Infrared clinical thermometer allows precise, contact-free (approx. 0.5 to 3 cm
    distance) measurement of body temperature. The temperature is taken above the eyebrow
    between the forehead and the temple. The value of the energy radiated there is measured
    and converted to a temperature value. The reading is displayed within a few seconds. This
    enables you, for example, to take babies’ temperature without disturbing their sleep. G
    Taking a temperature reading - quickly and accurately!
    Apart from measuring body temperature, the ecomed infrared clinical thermometer can
    also be used to measure the temperature of objects (e.g. fluids, surfaces, ambient tempe-
    rature). The temperature range for this function is between 0°C and 100°C (32°F - 212°F).
    Additional function
    Getting started: Removing / Inserting batteries
    For the use resp. if the battery exchange symbol appears in the display after a
    certain period of use, you must insert new batteries. If the battery exchange symbol
    appears together with "Lo" in the display, the batteries need to be replaced before taking
    another measurement. Use two new 1.5 V batteries (LR03, AAA). G
    WARNING BATTERY SAFETY INFORMATION
    • Do not disassemble batteries!
    • Clean the battery and device contacts if necessary before putting in the batteries!
    • Remove discharged batteries from the device immediately!
    • Increased risk of leakage, avoid contact with skin, eyes and mucous membranes!
    If battery acid comes in contact with any of these parts, rinse the affected area
    with copious amounts of fresh water and seek medical attention immediately!
    • If a battery has been swallowed seek medical attention immediately!
    • Replace all of the batteries simultaneously!
    • Only replace with batteries of the same type, never use different types of
    batteries together or used batteries with new ones!
    • Insert the batteries correctly, observing the polarity!
    • Keep the battery compartment well sealed!
    Before use
    NOTE
    Is the measured temperature below 38.0°C (100.4°F), a smiley face and
    a beep will be emitted. Is the measured temperature equal to or higher than
    38.0°C (100.4°F), a frowning face and three beeps will be emitted and addi-
    tionally the signal LED will light up in red.
    The ecomed Infrared clinical thermometer can store up to 30 results. G
    You can call up your stored data with a short press on the MEM-button , while the appliance is
    switched on. The last stored temperature reading will be shown in the display , together
    with the memory slot number (slot number 1) and the symbol or for the measure-
    ment mode. With each further press on the MEM-button you can call up the previous re-
    sults (memory slots 1 to 30). A further press will show the overall average value out of all
    stored values. If a memory slot is empty, the symbol „- -“ will appear in the display for this slot.
    Recalling stored data
    Measurement of body temperature (Body mode)
    Measurement of object temperature (Object mode)
    Temperature display
    °C Celsius
    °F Fahrenheit
    Battery exchange symbol
    Fever alarm symbol ( 38°C/100.4°F)
    Symbol for normal temperature (<38°C/100.4°F)
    Memory display
    NOTES, for the most accurate readings:
    • The thermometer and the patient must remain in a stable environment for at least 30
    minutes before measuring the temperature.
    • Do not take a baby’s temperature during or directly after breastfeeding.
    • Do not use the thermometer in damp environments.
    • Patients should not drink or eat directly before or during a measurement, and they should
    avoid any physical exertion.
    • Clean the area where you are taking the temperature and remove any dirt, hairs or sweat
    before moving the sensor to the measuring position.
    • Do not remove the thermometer from the measuring position until it has beeped to signal
    the end of the reading.
    • If the sensor becomes dirty during or after a reading, clean it with a cotton bud dipped
    in cleaning alcohol before putting the thermometer away.
    Always take the temperature in the same place, because the readings will vary in different
    environments.
    The thermometer has been clinically tested, and its safety and accuracy inspected and con-
    firmed, provided it is used in accordance with these instructions.
    Change the unit of measure
    You can measure the temperature in ° Celsius or in ° Fahrenheit. Please proceed as follows
    to select the unit of measure:
    1. The device has to be switched off.
    2. Press the SCAN-button to switch on the device. Shortly all display elements are
    shown (initializing the display).
    3. Press the MODE-button and the MEM-button simultaneously and hold for approx.
    3 seconds. This will change the unit of measure to either °C or °F. When the selected
    unit appears in the display, wait until the device shortly beeps to confirm the selection.
    After that the unit is ready for the next measurement in the selected unit of measure.
    Select the measurement mode
    You can select one out of 4 measurement modes. Please proceed as follows to select the
    measurement mode:
    1. When the unit switched on, press the MODE-button to select one of the below four
    measurement modes:
    2. Press the MODE-button until the desired measurement mode is displayed.
    Measurement of
    body temperature
    (Body mode)
    Measurement of
    object temperature
    (Object mode)
    Measurement of
    body tempera-
    ture / Night mode
    Measurement of
    object tempera-
    ture / Night mode
    NOTE
    The night mode deactivates the key tones to avoid unnecessary noise.
    1. Select a measurement mode (please refer to above chapter): Body mode or Body mode
    with night mode.
    2. To start the measurement, point the sensor in the
    middle of the patient's forehead at a distance between
    0.5 and max. 3 cm.
    If the patient’s forehead has hair, sweat or dirt on it, re-
    move this first so that the reading is as accurate as
    possible.
    3. Press and hold the SCAN-button and move the thermo-
    meter smoothly over the patient’s eyebrow from the forehead
    to the temple to measure the maximum temperature.
    4. Release the SCAN-button . You will hear a short beep.
    5. The measurement result will be shown on the display .
    After approx. 30 seconds without any further use the thermometer will switch off automa-
    tically to save battery power.
    1. Select a measurement mode (please refer to above chapter): Object mode or object mode
    with night mode.
    2. To start the measurement, point the sensor on the obejct
    with a distance of 0,5 to max. 3 cm.
    3. Press and hold the SCAN-button for a few seconds.
    4. Release the SCAN-button . You will hear a short
    beep.
    5. The measurement result will be shown on the display .
    After approx. 30 seconds without any further use the thermometer will switch off automa-
    tically to save battery power.
    Deleting stored data
    The ecomed Infrared clinical thermometer stores all measured values automatically. In
    case all 30 memory slots are being used, the oldest stored value will automatically be
    deleted to save a new result. If you want to delete all stored values, press and hold the
    MEM-button for at least 3 sedonds, when the unit is switched on. The display will
    show the slot number " 0 " and „- -“. 4 beeps will be emitted for confirmation. G
    • The sensor is the most delicate part of the ecomed infrared clinical thermometer. Protect it
    from dirt and damage. Clean the sensor with a cotton bud dipped in warm water or 70%
    isopropyl alcohol.
    • Do not immerse the thermometer in water or any other liquid. It is not watertight.
    • To clean the thermometer, use a soft cloth slightly dampened with mild soapy water or 70%
    isopropyl alcohol. Do not let water get into the unit. Only use the unit again when comple-
    tely dry.
    • Never use aggressive cleaning agents, thinners, benzine or tough brushes.
    • Take care not to scratch the lens of the sensor, the display or the housing.
    • Do not use or store the unit in an environment where the ambient temperature or humidity
    is too high or too low (see operating conditions in the “Technical specifications” section), in
    direct sunshine, in the vicinity of static electricity or in a dusty environment.
    • Remove the batteries if you do not wish to use the unit for an extended period of time.
    Otherwise there is a danger that the batteries may leak.
    • If the thermometer is used as described in these instructions, no regular maintenance or
    calibration is required.
    This product must not be disposed of together with domestic waste. All users are
    obliged to hand in all electrical or electronic devices, regardless of whether or not
    they contain toxic substances, at a municipal or commercial collection point so
    that they can be disposed of in an environmentally acceptable manner. Please re-
    move the batteries before disposing of the device/unit. Do not dispose of old
    Disposal
    batteries with your household waste, but at a battery collection station at a recycling site or
    in a shop. Consult your municipal authority or your dealer for information about disposal. G
    In accordance with our policy of continual product improvement, we reserve the
    right to make technical and optical changes without notice.
    0297
    WARNING BATTERY SAFETY INFORMATION (continued)
    • Remove the batteries from the device if it is not going to be used for an extended
    period!
    • Keep batteries out of children's reach!
    • Do not attempt to recharge these batteries! There is a danger of explosion!
    • Do not short circuit! There is a danger of explosion!
    • Do not throw into a fire! There is a danger of explosion!
    • Keep unused batteries in their packaging away from metal objects in order to
    prevent short circuiting!
    • Do not throw used batteries into the household refuse; put them in a hazardous
    waste container or take them to a battery collection point, at the shop where they
    were purchased!
    Description
    Display
    The ambient temperature is too high or too low.
    The ambient temperature is above 40°C (104°F) or below 16°C (60.8°F).
    Blank display.
    Check the position of the batteries.
    Name and model:
    Display system:
    Power supply:
    Measuring range:
    Accuracy of measurement:
    (laboratory readings)
    Display resolution:
    Memory capacity:
    Fever alarm:
    Autom. switch-off:
    Operating temperature:
    Storage/transport temperature:
    Dimensions:
    Weight:
    Article No.:
    EAN Code:
    Please contact your dealer or the service centre in case of a claim under the warranty. If you
    have to return the unit, please enclose a copy of your receipt and state what the defect is.
    The following warranty terms apply:
    1. The warranty period for ecomed products is two years from date of purchase. In case of
    a warranty claim, the date of purchase has to be proven by means of the sales receipt or
    invoice.
    2. Defects in material or workmanship will be removed free of charge within the warranty
    period.
    3. Repairs under warranty do not extend the warranty period either for the unit or for the
    replacement parts.
    4. The following is excluded under the warranty:
    a. All damage which has arisen due to improper treatment, e.g. nonobservance of the user
    instructions.
    b. All damage which is due to repairs or tampering by the customer or unauthorised third
    parties.
    c. Damage which has arisen during transport from the manufacturer to the consumer or
    during transport to the service centre.
    d. Accessories which are subject to normal wear and tear.
    5. Liability for direct or indirect consequential losses caused by the unit are excluded even if
    the damage to the unit is accepted as a warranty claim.
    Measuring the body temperature
    Measuring the temperature of an object
    Cleaning and maintenance
    Technical specifications
    ecomed Infrared clinical thermometer TM-65E
    digital display (LCD)
    3 V= , 2 batteries 1.5 V (type LR03, AAA)
    Body mode 34°C - 43°C (93.2°F - 109.4°F)
    Object mode 0°C - 100°C (32.0°F - 212.0°F)
    Body mode: In the region of
    34°C – 35,9°C (93.2°F - 96.6°F): ±0,3°C (0.5°F)
    36°C – 39°C (96.8°F - 102.2°F): ±0,2°C (0.4°F)
    39,1°C – 43°C (102.4°F - 109.4°F): ±0,3°C (0.5°F)
    (under operating conditions)
    Object mode:
    20°C (68°F): ±1°C (1.8°F); > 20°C (68°F): ±5%
    0,1°C (0.2°F)
    up to 30 readings
    for temperatures 38°C (100.4°F)
    approx. 30 seconds after the last measurement
    16°C - 40°C (60.8°F - 104°F), rel. humidity max. 85%
    -20°C - +50°C (-4°F - +122°F), rel. humidity max. 85%
    approx. 123 x 50,5 x 49 mm
    approx. 80 g including batteries
    23400
    40 15588 23400 2
    The CE-mark of this device refers to the EC-directive 93/42/EEC MDD.
    The unit is designed for home use only. For commercial use, a metrological inspection
    must be carried out once every year. This calibration will be charged for and can be carried
    out by an appropriate authority or an authorised service centre - in accordance with the re-
    gulations for users of medical equipment.
    Warranty and repair terms
    Removal: Take off the battery compartment cover by
    sliding it downwards as shown. Take out the batteries.
    Insertion: Put in two new 1.5 V batteries (LR03, AAA).
    Make sure the batteries are the right way around (see the
    diagram in the battery compartment). Put the battery
    compartment cover back on.
    Description
    Error messages
    Display
    The measured temperature is too high.
    Hi appears in the display if the reading is above 43°C (109.4°F) [body
    mode] or 100°C (212°F) [object mode].
    The measured temperature is too low.
    Lo appears in the display if the reading is below 34°C (93.2°F) [body
    mode] or 0°C (32°F) [object mode].
    E-Mail: info@medisana.de
    Internet: www.medisana.de
    For service, accessories and spare parts, please contact:
    MEDHEALTH SUPPLIES LTD.
    Unit 6, Dock offices
    Surrey Quays Road
    London
    SE16 2XU
    Tel.: + 44 / 207 - 237 88 99
    Fax: + 44 / 207 - 231 13 00
    eMail: info@medhealthcare.co.uk
    Internet: www.medisana.co.uk
    MEDISANA AG, 41468 NEUSS, GERMANY.
    is a registered trademark of MEDISANA AG. ECOMED
    Electromagnetic compatibility:
    The device complies with the EN 60601-1-2 standard for electromagnetic compatibility.
    Please check the appendix for details on this measurement data.
    2 x LR03, 1,5V, AAA
    According to
    MDD
    93/42
    the requirments
    Medical Device
    Directive
    Bestimmungsgemäßer Gebrauch:
    Das ecomed Infrarot-Fieberthermometer TM-65E dient zur Feststellung der Körpertem-
    peratur beim Menschen. Die Temperaturmessung erfolgt berührungslos an der Stirn.
    Zusätzlich können mit dem Thermometer auch Objekttemperaturen im Bereich von
    0°C - 100°C gemessen werden.
    1. Wenn das Messergebnis überraschend niedrig ist,
    2. Bei Neugeborenen innerhalb der ersten 100 Tage,
    3. Bei Kindern unter drei Jahren, die ein gefährdetes Immunsystem haben oder bei Auf-
    treten bzw. Nicht-Auftreten von Fieber bedenklich reagieren,
    4. Wenn der Nutzer das Gerät zum ersten Mal verwendet oder sich mit der richtigen
    Anwendung noch vertraut macht.
    Die Hautoberfläche von Babies reagiert sehr schnell auf die Umgebungstemperatur.
    Nehmen Sie deshalb keine Messung mit dem Infrarot-Fieberthermometer TM-65E
    während oder nach dem Stillen vor, weil die Hauttemperatur dann niedriger als die
    Körperkerntemperatur sein kann. G
    Es gibt keine absoluten Fieber-Referenzwerte. Durch regelmäßige Kontrolle und Auf-
    zeichnung kann Ihr Arzt beurteilen, ob eine gemessene Temperatur behandlungsbedürftig
    ist oder nicht. G
    Nehmen Sie keine Veränderungen am Gerät vor und reparieren Sie das Gerät bei
    Störungen oder Beschädigungen nicht selbst, da dadurch jeglicher Garantieanspruch er-
    lischt. Fragen Sie Ihren Fachhändler und lassen Sie Reparaturen nur von autorisierten
    Servicestellen durchführen. G
    Ein beschädigtes Gerät darf nicht benutzt werden. G
    Öffnen Sie das Gerät nicht. Es enthält Kleinteile, die von Kindern verschluckt werden
    könnten. G
    Benutzen Sie das Thermometer nicht in feuchter Umgebung. G
    Legen Sie das Thermometer nicht ins Wasser oder in eine andere Flüssigkeit. Es ist
    nicht wasserdicht. G
    Der Sensor sollte nach jeder Anwendung gereinigt werden, siehe Reinigung und Pflege.
    Vermeiden Sie direkten Fingerkontakt mit dem Sensor. G
    Schütteln und klopfen Sie das Thermometer nicht. Lassen Sie es nicht fallen. G
    Schützen Sie das Gerät vor direkter Sonneneinstrahlung, extrem hohen oder niedrigen
    Temperaturen, Verunreinigungen, hoher Luftfeuchtigkeit und Staub. G
    Wenn Sie beabsichtigen, das Gerät längere Zeit nicht zu benutzen, entfernen Sie die
    Batterien. G
    Intended use:
    The ecomed infrared clinical thermometer TM-65E is suitable to measure the body tem-
    perature of humans. The measurement is carried out contact-free on the forehead.
    Additionally the thermometer is suitable to measure the temperature of objects in the
    range of 0°C to 100°C.
    Only use the unit for the specific purpose described in the instruction manual. Any misuse
    will void the warranty. G
    The unit is not designed for commercial use. G
    Using this thermometer is no substitute for consulting a doctor. Consult your doctor in any
    case, before you start a medicamentous treatment. G
    The thermometer and the patient must remain in a stable environment for at least 30
    minutes before measuring the temperature. Do not take a measurement within 30 minutes
    after physical exercise or after having a bath. G
    This device is not designed to be used by persons (including children) with limited physical,
    sensory or mental abilities, or by persons with insufficient experience and/or knowledge,
    unless under observation by a person responsible for their safety, or unless they have
    been instructed in the use of the device. G
    Children must be supervised to ensure that they do not play with the device. G
    The temperature in the forehead and temple area differs from the internal temperature,
    which is taken orally or rectally. Vasoconstriction, an effect which constricts the blood
    vessels and cools the skin, can occur during the early stages of a fever. In this case, the
    temperature measured by the infrared clinical thermometer TM-65E may be unusually
    low. If the measurement therefore does not match the patient’s own perception or is un-
    usually low, repeat the measurement every 15 minutes. As a reference, you can also
    measure the internal body temperature using a conventional oral or rectal thermometer. G
    It is recommended to perform at least 3 measurements with at least 1 minute interval. If the
    readings are different, accept the highest value as reference value. G
    A control measurement using a conventional thermometer is recommended in the following
    cases: G
    1. If the reading is surprisingly low
    2. For new-born infants up to 100 days old
    3. For children under three years of age who have a weakened immune system or who
    react unusually in the presence or absence of fever
    4. If you are using the thermometer for the first time or want to familiarise yourself with it
    Babies’ skin reacts very quickly to the ambient temperature. Therefore, do not take their tem-
    perature with the infrared clinical thermometer TM-65E during or after breastfeeding, be-
    cause the skin temperature may then be lower than the internal body temperature. G
    There are no absolute body temperature standards. Keep record of your personal readings
    to allow your doctor to judge if a medical treatment is necessary or not. G
    Do not change the construction of the device and do not attempt to repair the unit yourself if
    a fault occurs or the unit is damaged, as this will void the warranty. Contact your dealer and
    only have repairs carried out by authorized service partners. G
    Do not use the thermometer if it is damaged. G
    Do not open up the device. It contains small parts which might be swallowed by children. G
    Do not use the thermometer in damp environments. G
    Do not immerse the thermometer in water or other liquids. It is not watertight. G
    The sensor should be cleaned after each use, see the instructions in Cleaning and main-
    tenance. G
    Avoid direct finger contact with the sensor. G
    Do not shake or tap the thermometer. Do not drop it. G
    Protect the device from direct sunlight, extremely high or low temperatures, dirt and dust.
    If the thermomter is not going to be used for a long period, remove the batteries. G

Kérdése van a következővel kapcsolatban: Ecomed TM-65E?

Tegye fel a/az Ecomed TM-65E termékre vonatkozó kérdését a termék többi tulajdonosának.A probléma leírása és az ön kérdése legyen világos és átfogó. Minél jobb a probléma leírása, annál könnyebb lesz a/az Ecomed TM-65E termék tulajdonosainak választ adni a kérdésre.

Tekintse meg itt ingyenesen a/az Ecomed TM-65E útmutatót. Elolvasta az útmutatót, de nem találta meg a választ a kérdésére? Akkor tegye fel kérdését ezen az oldalon más Ecomed TM-65E tulajdonosoknak.

Termékleírás

Márka Ecomed
Modell TM-65E
Termék Hőmérő
EAN 4015588234002, 4015588992698
Nyelv Holland, Angol, Német, Francia, Spanyol, Olasz, Svéd, Portugál, Lengyel, Orosz, Finn, Román, Török, Görög, Magyar
Fájltípus PDF
Jellemzők
Típus Távérzékelés
Magas hőmérséklet riasztás beállítása
Megjelenítő LCD
Memóriakapacitás 30bejegyzés(ek)
Memóriafunkció
Mértékegységek °C, °F
Termék színe Grey, White
Hőmérő helye Univerzális
Tápellátás
Automatikus kikapcsolás
Elemek/akkumulátorok támogatott száma 2
Akkumulátor típus AAA/LR03
Csomagolás tartalma
Mennyiség csomagonként 1dB
Tároló tok
Tartalmazza az elemet

Hasonló termék megvásárlása:

    Kapcsolódó termékek

    Hőmérő Ecomed