Braun BNC013 használati utasítás

Braun BNC013
6.8 · 3
PDF használati utasítás
 · 2 oldalak
Angol
használati utasításBraun BNC013
- Press and hold for 3 seconds during the 433 MHz signal receiving
period to turn off the reception.
RESET key
- Press by using a pin to reset all values to default. In case of a
malfunction, the unit has to be reset.
Function keys - sensor
°C / °F key
- Press to switch between °C / °F display.
RESET key
- Press by using a pin to reset all values to default. In case of a
malfunction, the unit has to be reset.
Product description - main unit (Image 1)
1. LCD display
2. SNOOZE/LIGHT button
3. ALARM ON/OFF button
4. TIME /OFF/ALARM switch
5. + key
6. - key
7. MEMO button
8. MODE 1 button
9. MODE 2 button
10. OFF/US/UK/DE switch
11. ºC/ºF key
12. RCC key
13. LINK key
14. RESET key
15. Battery compartment
16. DC jack
Product description - sensor (Image 2)
A. LCD display
B. Wall mounting holder
C. Battery compartment
D. ºC/ºF key
E. RESET key
Time zone setting (US version only)
In US mode, the default time zone is PACIFIC. If your location is not in
the Pacic zone, set the time zone as follows:
1. In normal time mode, slide the OFF/US/UK/DE switch to the US
position in order to enter the time zone setting mode.
2. Press “+” “-” key again to select the relevant time zone: P=Pacic
M=Mountain C=Central E=Eastern.
RC signal strength indicator (Image 3)
The signal indicator displays signal strength in 3 levels. Wave segment
ashing means time signals are being received.
Note: You may use the RCC key to receive the time signal manually.
The receive mode stops automatically after 6-12 minutes.
Turning on/off the backlight permanently (with DC adaptor only)
Press and hold the SNOOZE/LIGHT button for 2 seconds to turn on/off
the backlight permanently.
Setting the time
1. Slide the TIME/OFF/ALARM switch to the TIME position.
2. Press the “+” or “-” key to set the desired value.
3. Slide the TIME /OFF/ALARM switch to the OFF position to return to
normal display and save the settings.
Setting the alarm
1. Slide the TIME/OFF/ALARM switch to the ALARM position.
2. Press the “+” or “-” key to set the desired value.
3. Slide the TIME /OFF/ALARM switch to the OFF position to return to
normal display and save the settings.
Using the alarm and snooze function
1. Activate the alarm by pressing the ALARM ON/OFF button. The bell
icon “
” will appear on the LCD display.
2. Press the SNOOZE/LIGHT button to stop the alarm and activate the
snooze function. When the alarm sounds, the alarm icon will ash.
3. To de-activate the alarm and snooze function, press the ALARM ON/
OFF button. The bell icon will disappear.
Note: When the snooze function is activated, the alarm will automatically
start again after 5 minutes. The snooze function will not stop unless you
press the ALARM ON/OFF button to turn off the snooze.
Reading indoor/outdoor temperature & humidity records
1. Set the temperature to °C or °F by pressing °C/°F key.
2. Press the MODE 1 key to switch between time, outdoor temperature,
indoor temperature, outdoor humidity and indoor humidity.
3. Press the MODE 2 key to switch between alarm time, outdoor tem-
perature, indoor temperature, outdoor humidity and indoor humidity.
Note:
1. If no signal is received or the transmission is interrupted, the “—”
symbol will appear on the LCD display.
2. Ensure that the main unit and the sensor are placed within a 30 meter
range from each other.
3. If the “—” symbol is still showing on the LCD display, please reset the
main unit and the sensor. To do so, remove the batteries and place them
back in after a few seconds, then press the RESET key on both units.
Checking and deleting max/min temperature & humidity records
1. Press the MEMO button to check the maximum and minimum indoor/
outdoor temperature & humidity records.
2. Press and hold the MEMO button for 3 seconds to delete the
maximum and minimum indoor/outdoor temperature & humidity records.
Weather forecast indicator
The built-in barometer can detect atmospheric pressure changes.
Based on the data collected, it can predict the weather condition in the
forthcoming 12 to 24 hours.
Note:
The weather forecast predicts the weather condition in the forthcoming
12 to 24 hours. It may not necessarily reect the current situation.
Low battery indicator
1. When the LCD display of the main unit becomes dim, replace with 3
new AA size batteries at once.
2. If the low battery indicator “
” is shown and ashes on the main
unit, it indicates that the battery power of the sensor is weak. Please
replace with 2 new AAA size batteries in the sensor at once.
Important
For best reception performance, please read the following instructions.
1. We strongly recommend you start the units at night. Allow the units to
receive the signal automatically overnight.
2. Place the units away from interfering sources such as TV sets, com-
puters, microwaves, etc.
3. Avoid placing the units on or next to metal surfaces.
4. Avoid closed areas such as airports, basements, cement ofce build-
ings or factories.
Note: Exposure to an electrostatic environment may cause the clock
to reset. In this event please follow the instructions as described in this
manual to set the clock again.
Guarantee
2 year guarantee against material and workmanship defects (except
battery). The guarantee is valid in those countries where the alarm
clock is ofcially being sold.
Broken or cracked lens screens are not covered under the
Guarantee.
Braun helpline
Should you have a problem with your product, please check your local
service centre at:
www.braun-clocks.com
www.braun-watches.com
or contact +44 208 208 1833
WARNING! This product is covered by the Waste Electrical
and Electronic Equipment (WEEE) directive. It should not be
discarded with normal household waste but taken to your
local collection centre for recycling.
Braun is a registered trademark of Braun GmbH, Kronberg, Germany used under
license by Zeon Ltd

English

Battery precautions
1. Do not use rechargeable batteries.
2. Use only alkaline batteries of the same or equivalent type.
3. Insert batteries with the correct polarity
4. Keep batteries away from children.
5. Dispose of exhausted batteries according to local legal
requirements. Do not dispose them by throwing away with normal
household rubbish.
6. Avoid short circuiting the contacts in the battery compartments
and battery terminals.
7. Remove batteries from the units if they will not be used for a long
period of time.
8. Exhausted batteries should be removed from the battery
compartments to prevent over-discharging, which can cause
leakage and may cause damage to the units.
Getting started
1. Insert 3xAA new batteries in the main unit and 2xAAA new
batteries in the sensor as indicated in the battery compartments.
2. Press the RESET key at the back of the main unit rst, and then
press the RESET key inside the battery compartment of the sensor.
3. In some cases, you may not receive the signal immediately. You
can reset the unit and the sensor again as described in the above
section. Due to the atmospheric disturbance, the best reception
often occurs during nighttime.
4. Slide the OFF/US/UK/DE switch to your desired country mode.
After 8 seconds, the clock will automatically start scanning for the
radio controlled time signal.
Function keys - main unit
TIME /OFF/ALARM switch
- Slide to the TIME position to set the clock time.
- Slide to the ALARM position to set the alarm time.
- Slide to the OFF position to exit the setting mode and return to
normal display.
+ key
- In normal display, press to switch between 12/24 hour format. In
setting mode press to increase the setting value. Press and hold
to speed up the setting.
- key
- In setting mode press to decrease the setting value. Press and
hold to speed up the setting.
ALARM ON/OFF button
- Press to turn the alarm on/off.
SNOOZE/LIGHT button
- Press to turn on the backlight for 5 seconds.
- Press to stop the alarm and activate the snooze function.
- Press and hold for 2 seconds to turn the backlight on/off
permanently (when DC adaptor is being used only).
MEMO button
- Press to check the MAX. and MIN. temperature/humidity.
- Press and hold it for 3 seconds to delete the MAX. and MIN.
temperature/humidity records.
MODE 1 button
- Press to switch between normal time, outdoor temperature,
indoor temperature, outdoor humidity and indoor humidity in
the normal time window.
MODE 2 button
- Press to switch between outdoor temperature, indoor
temperature, outdoor humidity, indoor humidity and alarm time
in the alarm time window.
OFF/US/UK/DE switch
- Slide to switch between US/UK/DE mode, and to turn off the
RC function.
°C / °F key
- Press it to switch between °C / °F display.
RCC key
- Press to receive the RC signal in order to test the reception.
LINK key
- Press to receive 433 MHz signal for reception testing.
2.
6.
3.
7.
4.
8.
5.
9.

Français

Précautions d’utilisation des piles
1. N’utilisez pas de piles rechargeables.
2. Utilisez uniquement des piles alcalines de type identique
ou similaire.
3. Insérez les piles en respectant la polarité.
4. Conservez les piles hors de portée des enfants.
5. Les piles usagées doivent être évacuées conformément à la
réglementation locale. Ne vous en débarrassez pas avec les
ordures ménagères.
6. Évitez de court-circuiter les contacts du compartiment des
piles et les bornes des piles.
7. Retirez les piles des deux modules en cas d’inutilisation
prolongée.
8. Les piles usagées doivent être retirées du compartiment des
piles an d’éviter une décharge excessive, qui peut provoquer
une fuite et endommager les modules.
Démarrage
1. Insérez 3 piles AA neuves dans le module principal et 2 piles
AAA neuves dans la sonde, selon le positionnement indiqué
dans les compartiments prévus à cet effet.
2. Appuyez tout d’abord sur la touche RESET située à l’arrière
du module principal, puis appuyez sur la touche RESET située
dans le compartiment des piles de la sonde.
3. Dans certains cas, il se peut que la réception du signal ne
soit pas immédiate. Vous pouvez répéter la réinitialisation du
module principal et de la sonde à l’aide de la touche RESET
comme décrit ci-dessus. Compte tenu des perturbations atmos-
phériques, la réception est généralement optimale
durant la nuit.
4. Positionnez le curseur OFF/US/UK/DE selon le pays sou-
haité. Après 8 secondes, l’horloge passe automatiquement en
mode de recherche du signal de radio-pilotage de l’heure.
Fonctions des touches - Module principal
Curseur TIME/OFF/ALARM
- Positionnez-le sur TIME pour régler l’heure.
- Positionnez-le sur ALARM pour régler l’heure de réveil.
- Positionnez-le sur OFF pour quitter le mode de réglage et
revenir à l’afchage normal.
Touche +
- En mode d’afchage normal, appuyez sur cette touche pour
basculer entre l’afchage en 12 ou 24 heures. En mode de
réglage, utilisez cette touche pour augmenter la valeur af-
chée. Appuyez et maintenez pour diminuer plus rapidement
la valeur afchée.
Touche -
- En mode de réglage, utilisez cette touche pour diminuer la
valeur afchée. Appuyez et maintenez pour diminuer plus
rapidement la valeur afchée.
Touche ALARM ON/OFF
- Appuyez sur cette touche pour activer ou désactiver
l’alarme.
Touche SNOOZE/LIGHT
- Appuyez sur cette touche pour allumer le rétroéclairage
pendant 5 secondes.
- Appuyez sur cette touche pour stopper l’alarme et activer la
fonction de répétition.
- Appuyez et maintenez pendant 2 secondes pour ac-
tiver / désactiver de façon permanente le rétroéclairage (en
cas d’utilisation de l’adaptateur cc uniquement).
Touche MEMO
- Appuyez sur cette touche pour contrôler les minimas et
maximas de température et d’humidité.
- Appuyez et maintenez durant 3 secondes pour supprimer
l’historique
des minimas et maximas de température et d’humidité.
Touche MODE 1
- Appuyez sur cette touche pour afcher successivement
l’heure, la température extérieure, la température intérieure,
l’humidité extérieure et l’humidité intérieure dans la fenêtre
d’afchage normal de l’heure.

Deutsch

Batterie-Sicherheitshinweise
1. Verwenden Sie keine wiederauadbaren Batterien.
2. Verwenden Sie ausschließlich Alkaline-Batterien der gleichen
oder entsprechenden Art.
3. Legen Sie die Batterien mit der richtigen Polung ein.
4. Halten Sie die Batterien von Kindern fern.
5. Entsorgen Sie die Batterien entsprechend der örtlich geltenden
Vorschriften. Entsorgen Sie die Batterien nicht mit dem normalen
Hausmüll.
6. Vermeiden Sie Kurzschlüsse an den Kontaktstellen des Bat-
teriefachs und der Batterieklemmen.
7. Entfernen Sie die Batterien aus dem Gerät, wenn dieses über
einen längeren Zeitraum nicht verwendet wird.
8. Schwache Batterien müssen aus dem Batteriefach entfernt
werden, um eine Tiefentladung zu vermeiden, die zu einem Aus-
laufen und einer Beschädigung des Geräts führen kann.
Erste Schritte
1. Legen Sie wie auf den Batteriefächern angezeigt 3 neue
AA-Batterien in das Hauptgerät und 2 neue AAA-Batterien in den
Sensor ein.
2. Drücken Sie zunächst die Taste RESET auf der Rückseite des
Hauptgeräts und dann die Taste RESET im Inneren des Bat-
teriefachs des Sensors.
3. In seltenen Fällen kann das Signal nicht sofort empfangen
werden. Sie können das Gerät und den Sensor erneut wie im
oberen Abschnitt beschrieben zurücksetzen. Aufgrund atmos-
phärischer Störungen erhalten Sie den besten Empfang
oftmals nachts.
4. Schieben Sie den OFF/US/UK/DE Schalter in den von Ihnen
gewünschten Ländermodus. Nach 8 Sekunden beginnt die Uhr
automatisch, nach dem funkgesteuerten Zeitsignal zu suchen.
Funktionstasten - Hauptgerät
TIME /OFF/ALARM Schalter
- Stellen Sie diesen auf die Position TIME, um die Uhrzeit
einzustellen.
- Stellen Sie diesen auf die Position ALARM, um die Weckzeit
einzustellen.
- Stellen Sie diesen auf die Position OFF, um den Einstel-
lungsmodus zu verlassen und zur normalen Anzeige zurück-
zukehren.
+ Taste
- Drücken Sie diese in der normalen Anzeige, um zwischen dem
12/24 Stundenformat zu wechseln. Drücken Sie diese im Einstel-
lungsmodus, um den Einstellungswert zu vergrößern. Halten Sie
diese gedrückt, um die Einstellung zu beschleunigen.
– Taste
- Drücken Sie diese im Einstellungsmodus, um den Einstellung-
swert zu verringern. Halten Sie diese gedrückt, um die Einstel-
lung zu beschleunigen.
ALARM ON/OFF Knopf
- Drücken Sie diesen, um die Weckfunktion ein-/auszuschalten.
SNOOZE/LIGHT Knopf
- Drücken Sie diesen, um die Hintergrundbeleuchtung 5
Sekunden einzuschalten.
- Drücken Sie diesen, um den Alarm zu deaktivieren und die
Schlummerfunktion zu aktivieren.
- Halten Sie diesen 2 Sekunden gedrückt, um die Hintergrund-
beleuchtung dauerhaft ein-/auszuschalten (nur bei Betrieb mit
Netzteil).
MEMO Knopf
- Drücken Sie diesen, um die MAX. und MIN. Temperatur/Luft-
feuchte zu überprüfen.
- Drücken und halten Sie diesen 3 Sekunden, um die gespei-
cherten Maximal- und Minimalwerte
für Temperatur/Luftfeuchte zu löschen.
MODE 1 Knopf
- Drücken Sie diesen, um zwischen Normalzeit, Außentempera-
tur, Raumtemperatur, Außenluftfeuchte und Raumluftfeuchte im
normalen Zeitfenster zu wechseln.
MODE 2 Knopf
- Drücken Sie diesen, um zwischen Außentemperatur, Raumtem-
peratur, Außenluftfeuchte und Raumluftfeuchte sowie Weckzeit
im Weckzeitfenster zu wechseln.
OFF/US/UK/DE Schalter
- Schieben Sie diesen, um zwischen US/UK/DE Modus zu wech-
seln und die RC-Funktion auszuschalten.
°C / °F Taste
- Drücken Sie diese, um in der Anzeige zwischen °C / °F zu
wechseln.
RCC Taste
- Drücken Sie diese, um das RC-Signal zu empfangen und den
Empfang zu testen.
LINK Taste
- Drücken Sie diese, um ein 433 MHz Signal zur Überprüfung
des Empfangs zu erhalten.
- Drücken und halten Sie diese 3 Sekunden während des Emp-
fangs des 433 MHz Signals, um den Empfang abzuschalten.
RESET Taste
- Drücken Sie diese mit einer Nadel, um alle Einstellungen
auf ihren ursprünglichen Wert zurückzustellen. Im Falle einer
Störung muss das Gerät zurückgestellt werden.
Funktionstasten - Sensor
°C / °F Taste
- Drücken Sie diese, um in der Anzeige zwischen °C / °F zu
wechseln.
RESET Taste
- Drücken Sie diese mit einer Nadel, um alle Einstellungen
auf ihren ursprünglichen Wert zurückzustellen. Im Falle einer
Störung muss das Gerät zurückgestellt werden.
Produktbeschreibung - Hauptgerät (Abbildung 1)
1. LCD-Anzeige
2. SNOOZE/LIGHT Knopf
3. ALARM ON/OFF Knopf
4. TIME /OFF/ALARM
Schalter
5. + Taste
6. – Taste
7. MEMO Knopf
8. MODE 1 Knopf
9. MODE 2 Knopf
10. OFF/US/UK/DE Schalter
11. ºC/ºF Taste
12. RCC Taste
13. LINK Taste
14. RESET Taste
15. Batteriefach
16. DC-Buchse
Produktbeschreibung - Sensor (Abbildung 2)
A. LCD-Anzeige
B. Wandhalterung
C. Batteriefach
D. ºC/ºF Taste
E. RESET Taste
Zeitzoneneinstellung (nur für USA-Ausführung)
Im US-Modus ist die voreingestellte Zeitzone PACIFIC. Falls Sie
sich nicht in der Pazikzone benden, stellen Sie Ihre Zeitzone wie
folgt ein:
1. Im normalen Zeitmodus, schieben Sie den OFF/US/UK/DE/JP
Schalter auf US, um zum Einstellungsmodus Zeitzone zu gelangen.
2. Drücken Sie nochmals die „+“ „–“ Taste, um die entsprechende
Zeitzone zu wählen: P=Pacic M=Mountain C =Central E=Eastern.
RC-Signalstärkeanzeige (Abbildung 3)
Der Signalanzeiger zeigt 3 verschiedene Signalstärken an. Auf-
blinken des Wellensignals bedeutet, dass Zeitsignale empfangen
werden.
Hinweis: Sie können die RCC-Taste verwenden, um das Zeit
signal manuell zu empfangen.
Der Empfangsmodus endet automatisch nach 6-12 Minuten.
Dauerhaftes Ein-/Ausschalten der Hintergrundbeleuchtung (nur
mit Netzteil).
Halten Sie den Knopf SNOOZE/LIGHT 2 Sekunden lang gedrückt,
um die Hintergrundbeleuchtung dauerhaft ein-/auszuschalten.
Einstellung der Uhrzeit
1. Schieben Sie den Schalter TIME/OFF/ALARM auf die Position
TIME.
2. Drücken Sie die Taste „+“ oder „–“, um den gewünschten Wert
einzustellen.
3. Schieben Sie den Schalter TIME/OFF/ALARM auf die Position
OFF, um zur normalen Anzeige zurückzukehren und die Einstel-
lungen zu speichern.
Einstellung der Weckfunktion
1. Schieben Sie den Schalter TIME/OFF/ALARM auf die Position
ALARM.
2. Drücken Sie die Taste „+“ oder „–“, um den gewünschten Wert
einzustellen.
3. Schieben Sie den Schalter TIME/OFF/ALARM auf die Position OFF,
um zur normalen Anzeige zurückzukehren und die Einstellungen zu
speichern.
Verwenden der Weck- und Schlummerfunktion
1. Aktivieren Sie die Weckfunktion, indem Sie den Knopf ALARM ON/
OFF drücken. Das Klingelsymbol „
“ erscheint auf der LCD-Anzeige.
2. Drücken Sie den Knopf SNOOZE/LIGHT, um den Alarm zu deaktivier-
en und die Schlummerfunktion zu aktivieren. Sobald das Wecksignal
ertönt, blinkt das Wecksymbol.
3. Um die Weck- und Schlummerfunktion zu deaktivieren, drücken Sie
den Knopf ALARM ON/OFF. Das Klingelsymbol verschwindet.
Hinweis: Wenn die Schlummerfunktion aktiviert ist, ertönt das Weck-
signal nach 5 Minuten automatisch. Die Schlummerfunktion endet erst
dann, wenn Sie den Knopf ALARM ON/OFF drücken, um die Schlum-
merfunktion auszuschalten.
Ablesen von Raum- und Außentemperatur und Raum- und Außen-
luftfeuchte
1. Stellen Sie die Temperatur auf °C oder °F, indem Sie die Taste °C/°F
drücken.
2. Drücken Sie die Taste MODE 1, um zwischen Zeit, Außentemperatur,
Raumtemperatur, Außenluftfeuchte und Raumluftfeuchte zu wechseln.
3. Drücken Sie die Taste MODE 2, um zwischen Weckzeit, Außentem-
peratur, Raumtemperatur, Außenluftfeuchte und Raumluftfeuchte zu
wechseln.
Hinweis:
1. Falls kein Signal empfangen wird oder die Übertragung unterbrochen
ist, erscheint das Symbol „––“ auf der LCD-Anzeige.
2. Stellen Sie sicher, dass das Hauptgerät und der Sensor nicht weiter
als 30 Meter voneinander aufgestellt sind.
3. Falls das Symbol „––“ immer noch auf der LCD-Anzeige erscheint,
setzen Sie bitte das Hauptgerät und den Sensor zurück. Um dies zu
tun, entnehmen Sie die Batterien und legen Sie diese nach einigen
Sekunden wieder ein und drücken die Taste RESET an beiden Ein-
heiten.
Ablesen und Löschen der aufgezeichneten max./min. Temperaturen
und Luftfeuchten
1. Drücken Sie den Knopf MEMO, um die maximalen und minimalen
Raum- und Außentemperaturen und Raum- und Außenluftfeuchten
abzulesen.
2. Drücken und halten Sie den Knopf MEMO 3 Sekunden, um die maxi-
malen und minimalen Raum- und Außentemperaturen und Raum- und
Außenluftfeuchtne zu löschen.
Anzeige zur Wettervorhersage
Das eingebaute Barometer kann Luftdruckveränderungen messen.
Aufgrund der gesammelten Daten kann es die Witterungsbedingungen
der kommenden 12 bis 24 Stunden vorhersagen.
Hinweis:
Die Wettervorhersage sagt die Witterungsbedingungen der kommenden
12 bis 24 Stunden vorher. Es stellt nicht notwendigerweise die aktuelle
Situation dar.
Batterieanzeige
1. Wenn die LCD-Anzeige des Hauptgeräts schwach wird, ersetzen Sie
alle 3 AA-Batterien gleichzeitig durch neue Batterien.
2. Falls die Batterieanzeige „
“ am Hauptgerät erscheint und blinkt,
deutet dies auf eine nachlassende Batteriestärke im Sensor hin. Bitte
ersetzen Sie beide AAA-Batterien gleichzeitig durch neue Batterien.
Wichtig
Für den besten Empfang lesen Sie bitte die folgenden Hinweise.
1. Wir empfehlen Ihnen, Ihre Uhr nachts zu starten. Lassen Sie die Uhr
das Signal automatisch über Nacht empfangen.
2. Stellen Sie die Uhr in sicherer Entfernung von Störquellen wie etwa
Fernseher, Computer, Mikrowellen usw. auf.
3. Vermeiden Sie es, das Gerät auf oder neben Oberächen aus Metall
zu stellen.
4. Vermeiden Sie abgeschirmte Gebäude wie Flughäfen, Keller, Büroge-
bäuden aus Beton oder Fabriken.
Hinweis: Die Uhr kann sich durch elektrostatische Auadungen in der
Umgebung selbst zurücksetzen. Stellen Sie in diesem Fall die Uhr bitte
gemäß der Anleitung in diesem Handbuch erneut ein.
Garantie
Es besteht eine 2-jährige Garantie auf Material- und
Verarbeitungsfehler (ausgenommen der Batterien). Die Garantie ist
in den Ländern gültig, in denen der Wecker ofziell verkauft wird.
Ein beschädigter oder gesprungener Displayschutz wird nicht von
der Garantie abgedeckt.
Braun Infoline
Wenn Sie Probleme mit unserem Produkt haben sollten, bitte wenden
Sie sich an Ihr örtliches Dienstleistungszentrum unter:
www.braun-clocks.com
www.braun-watches.com
oder rufen Sie an unter +44 208 208 1833
ACHTUNG! Dieses Produkt unterliegt der WEEE-Richtlinie
(Richtlinie 2002/96/EG über Elektro- und Elektronik-
Altgeräte). Das Produkt sollte nicht mit dem normalen
Hausmüll entsorgt werden, sondern zu Ihrer örtlichen
Sammelstelle gebracht werden.
Braun ist eine registrierte Handelsmarke von Braun GmbH, Kronberg,
Deutschland unter Lizenz von Zeon Ltd. verwendet.

Használati utasítás

Itt ingyenesen megtekintheti a (z) Braun BNC013 használati utasítását. Ez a használati útmutató a Meteorológiai állomások kategóriába tartozik, és 3 ember értékelte, átlagosan 6.8. Ez a kézikönyv a következő nyelveken érhető el: Angol. Van kérdése a (z) Braun BNC013 kapcsán, vagy segítségre van szüksége? Itt tedd fel kérdéseidet

Kell segítség?

Kérdése van a Braun BNC013 -val/-vel kapcsolatban és nem találja a választ a kézikönyvben? Tegye fel itt a kérdését! Kérjük, adjon világos és átfogó leírást a problémáról és kérdéséről. Minél részletesebben ábrázolja a problémát és a kérdést, annál könnyebben tudnak más Braun BNC013 tulajdonosok megfelelő választ adni a kérdésére.

Kérdések száma: 0

Braun BNC013 specifikációk

Az alábbiakban megtalálja a termékspecifikációkat és a Braun BNC013 kézikönyvi specifikációit.

Általános
Márka Braun
Modell BNC013
Termék Meteorológiai állomás
Nyelv Angol
Fájltípus Használati utasítás (PDF)

Gyakran ismételt kérdések

Nem találja a választ a kérdésére a kézikönyvben? A választ a kérdésére a Braun BNC013 szóló GYIK részben találhatja meg lentebb.

Nem szerepel a kérdésed? Itt tedd fel kérdéseidet

Nincs eredmény